Angebote zu "Bild" (32 Treffer)

Kategorien

Shops

Picasso, Pablo: »Maler und Modell 3.2.54 I«, 1954
Empfehlung
990,00 € *
zzgl. 9,95 € Versand

Farblithografie auf Velin nach Vorzeichnung von Picasso. Drucker: Charles Sorlier bei Mourlot, Paris. 1954 als originalgrafische Beilage für »Verve« 29/30. Im Stein datiert. Auflage 2.200 Exemplare. Motivformat ca. 26,5 x 33 cm. Mit Zertifikat. säurefreies Passepartout gerahmt in Silberleiste Format: ca. 40 x 50 cm

Anbieter: ZEIT Shop
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Münter, Gabriele: »Staffelsee«, 1935/1936
Beliebt
378,00 € *
zzgl. 9,95 € Versand

Münter war eine der bedeutendsten Malerinnen ihrer Zeit und eng mit dem »Blauen Reiter« verbunden. Details: 5-farbige Faksimile-Reproduktion im frequenzmodulierten Verfahren auf 260g Rives-Bütten In silberner Massivholzrahmung mit Passepartout Format: gerahmt ca. 53 x 65,5 cm (H/B) Limitierte Auflage 1.000 Exemplare © VG Bild-Kunst, Bonn 2017

Anbieter: ZEIT Shop
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Weische, Andreas: »Der Rabe«, 2017
Topseller
560,00 € *
zzgl. 9,95 € Versand

Der Rabe als Symbolgestalt fasziniert den deutschen Maler Weische seit langem. In der Mythologie kann er als Schicksalsbote die Welt des Phantastischen und das Jenseits betreten. Entsprechend mystisch setzt ihn Weische in seinem Bild in Szene. Details: Giclée-Reproduktion auf Leinwand Format: 85 x 85 cm (B x H) Schattenfugenrahmung in Schwarz mit Silber limitierte Auflage 199 Exemplare, nummeriert, handsigniert

Anbieter: ZEIT Shop
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Penck, A.R.: »O.T. Peace«, ca. 1995
Topseller
2.450,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

»Standart-Bilder« nennt A.R. Penck seinen Stil, welchen Strichmännchen und einfache, grafische Bildzeichen auf farbigem Hintergrund meist in den Farben Rot, Gelb, Blau, Grün charakterisieren. A. R. (Ralf Winkler) Penck (1939- 2017) war ein deutscher Maler, Grafiker und Bildhauer. Er engagierte sich ab 1976 gemein- sam mit Jörg Immendorff, für die Abschaffung der Teilung Deutschlands und siedelte 1980 in den Westen des Landes über. Im Laufe seines Lebens wohnte er in Köln, London und Dublin. Details: Original Farbsiebdruck wahlweise gerahmt in 4 cm schwarz-silberner Holzleiste Format gerahmt: ca. 135 x 110 cm (H x B) Format ungerahmt: ca. 125 x 100 (H x B) Auflage 90 Exemplare, handsigniert und nummeriert, mit Zertifikat exklusiv für DIE ZEIT Aufgrund der Größe des Kunstwerks kann keine Auslieferung an eine Packstation oder Postfach erfolgen.

Anbieter: ZEIT Shop
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Münter, Gabriele: »Wind und Wolken«, 1910
Angebot
368,00 € *
zzgl. 9,95 € Versand

Münter war eine der bedeutendsten Malerinnen ihrer Zeit und Gründungsmitglied des »Blauen Reiters«, ihr Haus in Murnau Künstlertreff und Arbeitsort. Insbesondere die Voralpen ringsum inspirierten sie zu starken Landschaftsbildern wie diesem. Details: Reproduktion auf 260 g Rives-Bütten Format gerahmt: 70 x 58 cm (B x H) Silberne Massivholzrahmung, Schrägpassepartout Limitierte Auflage 1.000 Exemplare

Anbieter: ZEIT Shop
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Egner, Marie: »In der Pergola«, um 1910
Top-Produkt
340,00 € *
zzgl. 9,95 € Versand

Marie Egner gehört zu den bedeutendsten österreichischen Malerinnen um 1900. Ihre eindrucksvollen Landschafts- und Blumenmotive sind im Stil der Freilichtmalerei gehalten und hervorragende Beispiele des Stimmungsimpressionismus. Details: Giclée-Reproduktion auf Leinwand Format: ca. 61 x 49 cm (B x H) Museumsrahmung in Weiß mit Gold, matt patiniert limitierte Auflage 199 Exemplare, Zertifikat

Anbieter: ZEIT Shop
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Modersohn-Becker, Paula: »Stilleben mit Orangen...
Aktuell
24,00 € *
zzgl. 9,95 € Versand

Die Malerin Paula Modersohn-Becker war eine der bedeutendsten Vertreterinnen des frühen Expressionismus. In den knapp vierzehn Jahren, in denen sie künstlerisch tätig war, schuf sie 750 Gemälde, etwa 1.000 Zeichnungen und 13 Radierungen, die die bedeutendsten Aspekte der Kunst des frühen 20. Jahrhunderts in sich vereinen. Das Werk von Paula Modersohn-Becker umfasst Porträts, Kinderbildnisse, die Darstellung der bäuerlichen Lebenswelt in Worpswede, Landschaften, Stillleben und Selbstporträts. Letztere begleiteten sie während ihrer gesamten Schaffensperiode. 4-farbiger Kunstdruck im frequenz-modulierten Druckverfahren auf Garda-Patt-Papier. Limitierte Auflage: 500 Exemplare. Blattformat 44 x 68 cm. © Staatliche Kunsthalle Karlsruhe © 2007 DACO-Verlag, Stuttgart

Anbieter: ZEIT Shop
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Hodler, Ferdinand: »Jungfrau von Mürren«, 1911
Topseller
340,00 € *
zzgl. 9,95 € Versand

Das Gemälde zeigt den Blick des Schweizer Malers Ferdinand Hodler vom Dorf Mürren auf den Gipfel der Jungfrau. Die Farben des Originals inÖl werden mittels des Fine-Art-Giclée-Verfahrens brillant und authentisch wiedergegeben. Reproduktion auf Künstlerleinwand in Massivholzrahmung, limitierte Auflage 499 Exemplare, rückseitiges Limitierungszertifikat, Format 59 x 79 cm

Anbieter: ZEIT Shop
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Chagall, Marc: »Tänzerin vor malvenfarbigem Hin...
Topseller
390,00 € *
zzgl. 9,95 € Versand

In seinen Bildern verwendete Marc Chagall, einer der bedeutendsten Künstler der Moderne und Wegbereiter des Surrealismus, häufig wiederkehrende Symbole, denen er selbst keine feste Bedeutung zuwies. Er war vielmehr ein Maler, der »unbewusst bewusst« arbeitete. Chagalls Tänzerin wird umrahmt von verschiedenen Figuren. Sie versinnbildlichen Aspekte des Lebens: Das Pferd steht für Freiheit, der Clown und die Trapezkünstlerin als Teil der bunten Zirkuswelt für das Leben an sich. hochwertige Reproduktion auf Bütten limitierte Auflage 2000 Exemplare Massivholzrahmung mit Passepartout Format: 55,5 x 65,5 cm

Anbieter: ZEIT Shop
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Penck, A.R.: »Gelber Elefant«, ca. 1990
Topseller
1.750,00 € *
zzgl. 9,95 € Versand

Das Kunstwerk Die ZEIT präsentiert eine außergewöhnliche Rarität: Die Original-Grafik »Gelber Elefant« des deutschen Malers, Grafikers und Bildhauers A.R. Penck (19392017) erschien ca. 1990 in einer einmaligen Kunst-Edition von nur 60 Exemplaren. Die verbliebenen 15 Grafiken werden nun exklusiv im ZEIT Shop angeboten. Jedes Exemplar wurde auf starkem Bu?ttenpapier gedruckt, der gerissene Rand ist in der hochwertigen, schwarzen Holzrahmung gut sichtbar. Die persönliche Signatur und Nummerierung des Künstlers machen jedes einzelne Werk zu einem Sammlerobjekt. Der Künstler Der im Mai 2017 verstorbene Künstler »A.R. Penck« alias Ralf Winkler war einer der bedeutendsten Gegenwartskünstler. 1939 in Dresden geboren hatte der Maler, Grafiker und Bildhauer in der DDR einen schweren Stand: die Kunsthochschulen lehnten ihn ab, die Staatssicherheit bedrängte ihn. Ausführliche Informationen zum K...

Anbieter: ZEIT Shop
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot